Der letzte Spieltag

2. Bundesliga Frauen

22. Spieltag

Sonntag, 15.05.2016 - Spielbeginn 14:00 Uhr

ETSV Würzburg - SV Weinberg 4:3

- Highlights unter Aktuelles -

- Spielbericht unter 2. Bundesliga -

 

Bayernliga Frauen

22. Spieltag

Samstag, 28.05.2016 - Spielbeginn 16:00 Uhr

ETSV Würzburg II - FC Forstern 1:3

- Spielbericht unter Bayernliga -

 

Bezirksoberliga Frauen

18. Spieltag

Samstag, 07.05.2016 - Spielbeginn 17:00 Uhr

ETSV Würzburg III - FVgg Kickers Aschaffenburg 1:3

 

Bayernliga U17 Juniorinnen

18. Spieltag

Samstag, 14.05.2016 - Spielbeginn 14:00 Uhr

SpVgg Greuther Fürth - ETSV Würzburg 3:1

- Spielbericht unter U-17 Bayernliga -

 

Bezirksliga U17 Juniorinnen

18. Spieltag

Freitag, 10.06.2016 - Spielbeginn 18:30 Uhr

ETSV Würzburg II - SpVgg Adelsberg 2:0

- Spielbericht unter U-17 Bezirksliga -


Aktuelles

Vanessa Heider in der U18 Bayernauswahl

20.06.2016

 

Wir freuen uns berichten zu dürfen, dass unsere Vanessa Heider für den Kader der U18 Bayernauswahl nominiert worden ist. Für Anfang Juli ist sie zur einem Lehrgang der Juniorinnenauswahl in Oberhachung eingeladen worden.


 

Unser Sponsor Physiotherm stellt sich vor

14.06.2016

 

Wir freuen uns die Physiotherm GmbH ab sofort zu unseren Sponsoren zählen zu dürfen.

Eine kurze Vorstellung unserer neu gewonnenen Unterstützer:

 

Wohlfühlen in einer neuen Dimension

 

Das Tiroler Unternehmen Physiotherm macht sich seit mehr als 20 Jahren die Wirkung von Wärme erfolgreich zu Nutze. Die Besonderheit: Als weltweit einziger Hersteller bietet nur Physiotherm die einmalige und vollkommen auf die Bedürfnisse des menschlichen Organismus abgestimmte Kombination aus Niedertemperatur-Infrarottechnik und patentierter Lavasand-Technologie. Diese Form der schonenden Durchwärmungsanwendung – das Physiotherm-Prinzip – konnte erst durch gezielte Forschungsarbeit der hauseigenen F&E realisiert werden. Die positiven Wirkweisen der Anwendung in der Physiotherm Infrarotkabine sprechen für sich: Regelmäßige, kreislaufschonende Anwendungen bei bereits 30 °C können Verspannungen lösen, Rückenschmerzen lindern und die Abwehrkräfte stärken. Ein weiteres Highlight: Die Intensität der Wärmeanwendung kann individuell und stufenlos im Innenraum der Infrarotkabine reguliert werden – mit der Entwicklung der SENSOcare® Technologie ist damit über die berührungslose Hauttemperaturmessung auch eine Anwendung im Liegen und für Personen mit eingeschränktem Wärmeempfinden möglich.

 

Die Homepage von Physiotherm ist zu finden unter: http://www.physiotherm-wuerzburg.de/